Chronik

Chronik "Hotel Vösenhuber", vormals Meierhof vom Schloss Ennsegg:

1830: Erwerb durch Karl Kimeswenger ("K. K."), siehe Initialen an den Eigangsportalen ("Karl Kimeswenger Gutshof")
Bis 1912: Mehrfacher Besitzerwechsel.
07/1912: Erwerb Gasthof & Bäckerei, Prix Johann und Theresia (1. Generation)
1937: Übernahme Gasthof & Bäckerei, Prix Johann und Anna (2. Generation)
1966: Übernahme und 1972 Umbau zum Hotel, Vösenhuber Herbert und Eleonore (geb. Prix) (3. Generation)
1991: Übernahme Hotel Vösenhuber, Wendtner Jutta (geb. Vösenhuber) (4. Generation)
2011: Umbau und Erweiterung Hotel Vösenhuber, ~ Business-Zimmer, Wendtner Johann und Jutta
07/2012:
100 Jahre-Jubiläum, Familie Prix-Vösenhuber-Wendtner


Diese Bilder zeigen Ihnen alte Ansichten unseres Hotels: